FANDOM



Zimtstern ist ein schlauer Nachtschatten.

Geschichte Bearbeiten

Als Zimtstern noch ein wilder Nachtschatten war, hat er mich im Wald angegriffen. Ich schlug ihm mit meinem Hammer aufs Auge. Er schrie auf und flog weg. Eine Woche später fand ich ihn verletzt im Wald. Erst hatte ich Angst, er könne mich noch einmal angreifen, aber er war zu schwach. Ich rief Schleim. Er kam, packte Zimtstern und wir gingen wieder nach Hause. Ich fütterte Zimtstern und mir fiel auf, dass er auf einem Auge blind war. Jetzt tat es mir leid, dass ich ihm aufs Auge gehauen hatte. Zimtstern wurde zahm und als er wieder gesund war durfte er wegfliegen. Das tat er auch aber er kommt immer wieder zurück.

Trivia Bearbeiten

  • Zimtstern hat Melanismus brauner Typus(braune Haut).
  • Sein blindes Auge funkelt.
  • Deswegen heißt er auch Zimtstern.
  • Weil Schleim so stark mieft, meidet Zimtstern ihn.
  • Trotzdem ist Schleim sein bester Freund.
  • Da er nicht so einen großen Blickwinkel hat, wird er manchmal nervös.
  • Feuersturm ist sein zweitbester Freund.

von KitsunedoodleBearbeiten