FANDOM


Flash ist ein männlicher Schneller Stachel. Er ist sehr schnell und läuft viele Rennen.

Geschichte Bearbeiten

Flash nahm eines Tages an einem Rennen teil, bei dem er gegen Stachelschießer antrat und gewann es natürlich sofort - genau wie alle anderen 2000 Rennen. Aber eines Tages machte er ein "Spazierrennen". Er rannte und rannte, bis er Überschallgeschwindigkeit erreicht hatte, aber dann fiel er einen Berg hinunter! Er war zu schnell gewesen, um den Abgrund zu bemerken. Er konnte sich nur noch mit seinem Stachel festklammern, aber er kam nicht hoch. Er rief zwar um Hilfe, aber niemand hörte ihn. Er war traurig und weinte und er dachte viel nach. Er wollte unbedingt gerettet werden. Aber dann fiel ihm etwas ein: Er schwang sich vor zurück, vor und zurück, bis er sich nach oben schwang. Dann biss er sich mit seinen Zähnen im Boden fest, entklammerte den Schwanz und schwang wieder, bis seine Beine oben ankamen. Jetzt war er glücklich. Daraufhin kam Sturm der Blitze und brachte ihn in den FlammenKriegerClan! Er war stolz auf sich, denn er wusste, dass er in den FlammenKriegerClan aufgenommen worden war, weil er sich mutig gerettet hatte. Aber inzwischen ist er im Wasserclan.

Trivia Bearbeiten

  • Er kann auf Überschallgeschwindigkeit beschleunigen
  • Er hat alle bisherigen Rennen gewonnen
  • Er hat Stachelschießerin das Leben gerettet