FANDOM


Cannibal ist ein weiblicher Riesenhafter Albtraum, der schon viele Drachen und vor allem Nachtschatten getötet hat.

GeschichteBearbeiten

Cannibal ist ohne Eltern aufgewachsen und hat schon früh andere Drachen bzw. Menschen getötet. Als sie geschlechtsreif wurde, tötete sie alle ihre Verehrer. Sie ist brutal und hat schon viele Nachtschatten getötet. Es ist aber noch nicht viel über sie bekannt. Es gibt eine Legende, die auf einer Insel namens Eruka erzählt wird. Diese Geschichte handelt davon, dass es alle 100 Jahre einen weiblichen bösen Drachen geben wird. Viele Leute glauben nicht daran, jedoch ist Cannibal die Nachfolgerin eines Nachtschatten-Weibchens. Dieses war ebenso kaltblütig und böse wie Cannibal. Cannibal wird als Nächstes eine große Wikinger-Insel aufsuchen.

TriviaBearbeiten

  • Obwohl sie so böse, ist sie mit Gewebe und Struktur, Blutorange, Windsturm und Ferskura befreundet.
  • Als sie ein Junges war, wurde sie von ihrer Mutter aus dem Nest gestoßen, weil diese in einem Traum eine Erscheinung hatte, dass ihr Junge böse sein wird.
  • Wegen dieses Vorfalles wurde Cannibal eigentlich erst böse.

GalerieBearbeiten